Regionalanalyse Metelen 2018

Vom 22. bis 27. April 2018 war die Regionalanalyse zu Gast in Metelen.

Die junge Forschungsgruppe wurde neben den Referenten der Akademie Junges Land durch Prof. Joachim Faulde von der Katholischen Hochschule NRW, Abt. Paderborn und Dr. Andrea Hötger fachlich begleitet. Neben der Gemeinde fand zudem die Zusammenarbeit mit der Fachberatung Kinder- und Jugendarbeit des Kreises Steinfurt statt.

Bei der Regionalanalyse wurden insbesondere Kinder, Jugendliche und junge Familien in den Fokus genommen. Fragen der Nutzung von Räumen und Angeboten, des Engagements, der Mobilität und regionalen Identität sowie insbesondere der Zukunftsperspektiven wurden untersucht.

Erste Ergebnisse der Untersuchung wurden bereits im Rahmen einer Abschlussveranstaltung am 26. April 2018 präsentiert.

Informationen zum Verlauf der Analyse gibt es auf unserer Facebookseite, einen Artikel der Westfälischen Nachrichten gibt es hier!

Die Ergebnisse wurden vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Ergebnisse aufbereitet und am 30.

1024px-Metelen_Ortsansicht_--_2014_--_9428.jpg

Dietmar Rabich / Wikimedia Commons / “Metelen, Ortsansicht -- 2014 -- 9428” / CC BY-SA 4.0

Gruppenphoto_Metelen.jpg

Forschungsgruppe 2018

Oktober 2018 im Bürgerhaus in Metelen einer interessierten Öffentlichkeit präsentiert und als Dokumentation dem Bürgermeister übergeben. In diesem Zuge wurden erste Handlungsansätze, insbesondere die Neustrukturierung des Angebots der Offenen Kinder- und Jugendarbeit, diskutiert.

 

KLJBlogoRGB-klein     Logo-lernen-im-gruenen-RGBklein