Moderation von Dorfkonferenzen

Das Wesentliche im Umgang miteinander ist nicht der Gleichklang sondern der Zusammenklang.”
- Ernst Ferstl

Die Meinungen der Einwohnerinnen und Einwohner darüber, was in einem Dorf oder einer Gemeinde getan werden müsste, sind oft so unterschiedlich wie diese selbst. Dabei haben sie in der Regel alle das gleiche Ziel: Ihre Heimat zukunftssicher zu machen.

Wir wollen dabei helfen, allen diesen Meinungen Raum zu verschaffen, sie zusammenzubringen und miteinander zu verbinden. Dadurch wird aus Unterschiedlichkeit eine umfassende Bestandsaufnahme und Reibungsenergie zu einer motivierenden Dynamik.

Unsere Erfahrung zeigt, dass lokales Engagement nachhaltig wirken kann - wenn es gelingt, die Menschen vor Ort zusammen zu bringen.

Unsere Dorfkonferenzen sind echte Großveranstaltungen, denn alle kommen zusammen an einen Tisch: jung und alt, alteingesessen und neuzugezogen, kreative Köpfe, umsichtige Bewahrer und engagierte Macherinnen.

Kirche-Bushaltestelle

Nachdem erste Ideen ausgetauscht und neue Motivation gewachsen ist, bilden sich kleinere Teams und gehen in die Feinplanung. Wie kann unser Dorf schöner werden? Wann findet das nächste Dorffest statt? Woher bekommen wir Fördermittel? Wo schaffen wir einen Raum für die Jugend? Wer kann ein Dorfauto organisieren?

Sie haben vor Ort einen Pfarrsaal, den Konfrenzraum des Gemeinderates oder ein Schützenhaus? Melden Sie sich bei uns und wir bringen einen prall gefüllten Methodenkoffer und alles benötigte Material mit!

 

 

Melden Sie sich bei uns!

Sie sind auf der Suche nach einem Partner für abwechslungsreiche Workshops und fundierte Seminare? Sie suchen kompetente Hilfe und Begleitung Ihrer Prozesse und Vorhaben?

Melden Sie sich bei uns und wir überlegen gemeinsam, wie wir Sie unterstützen können.

0 22 24 / 94 65-40
akademie@jungesland.de

Kontaktformular

Mobile Akademie

Als mobile Akademie kommen wir dahin, wo sie uns brauchen: Entweder ganz nah vor Ort, oder weit weg vom Alltag. Die Absprache mit einem Haus übernehmen wir für Sie.

Und wir bringen alles mit, was es für eine erfolgreiche Veranstaltung braucht - vom Kugelschreiber bis zur Metaplanwand.

Fortbildung Moderation

Was muss eine Moderation können? Was zeichnet eine moderierende Haltung aus? Wie weckt man Ideen und welche Methoden helfen?

5. bis 7. Oktober 2018
Köln

Hier gehts zu den Infos.

KLJBlogoRGB-klein     Logo-lernen-im-gruenen-RGBklein