Bildung für und mit jungen Menschen in ländlichen Räumen

Die Akademie Junges Land ist die mobile Bildungseinrichtung für und mit jungen Menschen in ländlichen Räumen. Wir unterstützen ehrenamtlich und hauptberuflich Tätige in Jugendarbeit und ländlichen Organisationen. Mit unseren Bildungs-, Qualifizierungs- und Austauschangeboten wollen wir Impulse für ein junges Land setzen und Möglichkeiten schaffen, um innovativ mit Wandlungsprozessen umgehen zu können und ländliche Räume aktiv und nachhaltig mitzugestalten.

 

Laendliche-Entwicklung
  Ländliche Entwicklung

Ländliche Regionen befinden sich im Umbruch. Wir analysieren Sozialräume, unterstützen  Engagierte bei Entwicklungsprozessen und entwerfen  Perspektiven für zukunftsfähiges Leben auf dem Land.

landkarte
  Politische Bildung

Wer nachhaltig entwickeln will, muss auch über den Tellerrand hinaus denken. Daher sensibilisieren wir junge Menschen für ihre soziale, ökologische und globale Verantwortung und motivieren sie, sich politisch stark zu machen.


moderation
  Qualifizierung und Begleitung

Bürgerschaftliches Engagement ist das große Pfund, auf das ländliche Regionen bauen können. Wir qualifizieren und begleiten Engagierte und helfen so dabei, dass ihre Arbeit nachhaltig wirkt und Freude macht.

Beteiligung
  Jugendbeteiligung

Die Stimme der Jugendlichen als Zukunft ländlicher Räume wird immer wichtiger. Wir unterstützen Prozesse der Beteiligung Jugendlicher, um die aktive Mitgestaltung ihrer Lebensräume zu fördern.

KLJBlogoRGB-klein     Logo-lernen-im-gruenen-RGBklein